Nachfolger für Arztpraxis

Am 1. November 2020 wird Dr. Thorsten Gottschalk offiziell die Praxis Hagemann in den Räumlichkeiten des Pestalozzi Kinderdorfes in Wahlwies übernehmen.
 
„Der Tod von Andreas Hagemann war ein großer Verlust für das Kinderdorf. Über viele Jahre hat er die Kinder und Jugendlichen, aber auch Teile der Belegschaft, medizinisch und oft auch ‚menschlich‘ betreut“, so Bernd Löhle, Geschäftsführer des Pestalozzi Kinderdorfes. „Ich bin sehr froh, dass wir auch in Zukunft wieder einen Arzt auf der Fläche haben. Aus vielen Gesprächen mit Frau Hagemann weiß ich, wie schwer es ist, heutzutage eine Praxis im ländlichen Raum nachzubesetzen. Daher möchte ich mich ganz herzlich bei ihr bedanken, dass sie alle Hebel in Bewegung gesetzt hat, um einen guten Nachfolger für ihren verstorbenen Mann zu finden. Davon profitieren die Kinder, Jugendlichen und Mitarbeiter*innen des Kinderdorfes und natürlich auch alle Wahlwieser Bürger*innen. Wir heißen Dr. Gottschalk sehr herzlich in unserer Kinderdorf-Gemeinschaft willkommen und freuen uns schon sehr auf die Zusammenarbeit.“
 
Die Arztpraxis im Pestalozzi Kinderdorf hat eine lange Tradition. 1959 übernahm Dr. Ilse Lütjemann die „Krankenstation“, die sie bis 1994 geleitet hat. Ihr Nachfolger war Andreas Hagemann, der die Praxis bis zu seinem plötzlichen Tod im Frühjahr 2020 führte.