Wohngruppe

Die Wohngruppe im Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf ist eine betreute Wohnform für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren, die mittel- und langfristig nicht in ihrer Ursprungsfamilie leben können.
Ein festes Team pädagogischer Fachkräfte betreut die jungen Menschen rund um die Uhr und gestaltet mit ihnen gemeinsam ihren Lebensalltag.

Annahme, Wertschätzung und Verlässlichkeit sowie ein strukturierter Alltag und klare Grenzen sind die Basis, auf der die Kinder und Jugendlichen wachsen und sich gut entwickeln können.

Dies wird ergänzt durch die pädagogischen und therapeutischen Angebote im Pestalozzi Kinderdorf. Die jungen Menschen werden individuell gefördert, um ihre Stärken und Ressourcen nutzbar zu machen und Entwicklungsdefizite in emotionaler, psychosozialer, kognitiver und körperlicher Hinsicht abzubauen.