Über Uns

Das Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf Wahlwies ist ein Ort für Kinder und Jugendliche in sozialen Notlagen. Hier finden sie Menschen, die sich ihnen zuwenden. Die familienanaloge Betreuung steht in der unabhängigen, überkonfessionellen Jugendhilfeeinrichtung am Bodensee im Mittelpunkt. Eine Schule für Erziehungshilfe und neun Ausbildungsbetriebe vervollständigen das Betreuungsangebot. Das Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf ist eine Dorfgemeinschaft, die den Kindern einen guten Entwicklungsraum geben möchte. Hier werden die Kinder und Jugendlichen individuell gefördert und erfahren vom Kindergarten über die Schule bis zur Ausbildung in zwölf landwirtschaftlichen und handwerklichen Berufen eine Erziehung von "Kopf, Herz und Hand". Träger des Kinderdorfes ist der gemeinnützige Verein Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf Wahlwies e.V.

Das Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf besteht aus zwanzig Familienhäusern, dem Jugendhaus, einem Dorfzentrum mit Festsaal, einer Schule, neun Ausbildungsbetrieben und Wohngebäuden für Praktikanten und Mitarbeiter. Hier leben und arbeiten Menschen, die mit viel Engagement und ganzem Herzen Kindern eine Zukunft geben möchten. In der Gemeinschaft bemühen sich alle um das Wachsen und Werden der Kinder und um die Weiterentwicklung des Pestalozzi Kinderdorfes.

Im Stockacher Ortsteil Wahlwies gelegen, ist das Kinderdorf nur vier Kilometer vom Bodensee entfernt. Eingebettet in eine Landschaft aus Hügeln, Bächen, Gemüse- und Obstplantagen strahlt das Kinderdorf Ruhe und Geborgenheit aus. In der Umgebung finden die Kinder Spielmöglichkeiten, die sie wie ein Abenteuerspielplatz herausfordern. Eine offene Infrastruktur mit Bioladen, Gemüseausgabe, Bauernhof, Arzt- und Krankengymnastikpraxis sowie Räumen, die Vereinen, Kulturinitiativen, Sportgruppen und Privatpersonen zur Verfügung stehen, macht das Kinderdorf zu einem Teil der Gemeinde Wahlwies.