Personalreferent Entgeltabrechnung (m/w/d)


Sie möchten Ihre Expertise innerhalb der Personalwirtschaft gezielt für den Bereich Entgelt einsetzen? Die Arbeit in einem sinnstiftenden Umfeld ist Ihnen zudem ein besonderes Anliegen? Dann sind wir der passende Arbeitgeber für Sie!
Das Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf in der Nähe des Bodensees bietet mit seinen fast 75 Jahren Erfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe im vollstationären Bereich und als Reha-Träger mit zehn landwirtschaftlichen und handwerklichen Betrieben ein breites Feld für Ihr Engagement und Ihre Weiterentwicklung.
 
Zur Unterstützung unseres Geschäftsbereichs Personal suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Anstellung als
 
 
Personalreferent Entgeltabrechnung (m/w/d) in Vollzeit.
 
Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.
 
Ihre Aufgaben sind:
  • Steuerung der monatlichen Entgeltabrechnung, Erstellung von Statistiken und betriebswirtschaftlichen Analysen
  • Vorbereitung und Umsetzung von Personalmaßnahmen unter Berücksichtigung gesetzlicher, tariflicher, betrieblicher und arbeitsvertraglicher Bestimmungen
  • Fachliche Führung des vierköpfigen Teams Entgeltabrechnung
  • Ansprechpartner (m/w/d) in Beratungsfragen
  • Konsequente Weiterentwicklung und Optimierung der Prozesse im Bereich der Entgeltabrechnung
  • Eigenständige Mitarbeit in und Leitung von unterschiedlichen Arbeitsgruppen als Vertreter (m/w/d) des Teams Entgeltabrechnung
  • Mitwirkung bei der Personalplanung in Zusammenarbeit mit der kaufmännischen Leitung.
 
Ihr Profil umfasst:
  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft mit personalwirtschaftlichem Schwerpunkt oder abgeschlossene kaufmännische Ausbildung zum/zur Personalkaufmann / Personalkauffrau (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Entgeltabrechnung
  • Fundierte Kenntnisse im Arbeits-, Steuer-, Sozialversicherungs- und Tarifrecht
  • Erste Erfahrungen in der Leitung von Teams und Projektgruppen sind wünschenswert
  • Selbstständige, strukturierte und analytische Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen
  • Begeisterung für die stetige Weiterentwicklung von Mitarbeiter*innen und sich selbst
  • Erweiterte Excel-Kenntnisse und idealerweise Erfahrung mit Abrechnungssystemen, vorzugsweise Addison, sind wünschenswert.
 
Wir bieten Ihnen:
Ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem sinnstiftenden und innovativen Unternehmen mit rund 550 Mitarbeiter*innen. Sie werden Teil eines sympathischen und kreativen HR-Teams, bestehend aus sieben Kolleg*innen. Insgesamt erwarten Sie flache Hierarchien, attraktive Rahmenbedingungen, wie eine arbeitgeberfinanzierte Direktversicherung, kostenfreie Sportangebote, gesundes Bio-Essen in der betriebseigenen Kantine und flexible Arbeitszeiten.  
 
eingestellt am: 
Freitag, 19 November, 2021
Bereich: 
Einstiegslevel: