Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, Veranstaltungsorganisation und Fundraising (80 - 100 %)


Das Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf Wahlwies nahe dem Bodensee ist eine Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe mit vollstationärer Betreuung in Kinderdorffamilien, einer Schule für Erziehungshilfe und neun landwirtschaftlichen und handwerklichen Betrieben. In diesen bilden wir als anerkannter Reha-Träger Jugendliche mit besonderem Förderbedarf aus. Derzeit beschäftigen wir rund 500 Mitarbeiter*innen. Im Jahr 2022 feiern wir als erstes und ältestes Kinderdorf Deutschlands unser 75-jähriges Jubiläum.
 
Der Bereich Kommunikation und Fundraising sucht zum 15. Oktober 2021 in befristeter Anstellung im Rahmen einer Elternzeitvertretung eine*n
 
Mitarbeiter*in  Öffentlichkeitsarbeit, Veranstaltungsorganisation und Fundraising (m/w/d) (80 -100 %).
 
Das sind Ihre Aufgaben:
  • Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitarbeit im Team Kommunikation & Fundraising bei Veranstaltungen im Jubiläumsjahr
  • Redaktionelle Arbeit (Website, Spendermagazin, Mitarbeiterzeitung)
  • Unterstützung im Fundraising
  • Betreuung und Weiterentwicklung des Social Media – Auftritts
 
Das bringen Sie mit:
  • Erfolgreich abgeschlossenes sozial-, geistes- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium
  • Berufserfahrung in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsorganisation; Erfahrung im Bereich Fundraising wünschenswert
  • Erfahrung in der Projektsteuerung
  • Kenntnisse in den gängigen Grafikprogrammen (InDesign, Photoshop) wünschenswert
  • Sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Organisationstalent sowie strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie Teamfähigkeit und professionelles Auftreten
  • Bereitschaft zur Mitarbeit bei Veranstaltungen am Abend und am Wochenende
 
Das bieten wir Ihnen:
  • Ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit Entwicklungsperspektiven
  • Eine zielgerichtete und gründliche Einarbeitung
  • Eigenverantwortliches Arbeiten in einem motivierten Team
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Eine attraktive Vergütung in Anlehnung an den TV-L
  • Eine arbeitgeberfinanzierte Direktversicherung
  • Ein kostenfreies Sportprogramm im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Hauseigene Kantine
  • Vergünstigungen für die Leistungen und Bio-Produkte der dorfeigenen Betriebe sowie der benachbarten Waldorfschule
  • Ein Lebens- und Arbeitsumfeld mit Gemeinschaftssinn und Dorfcharakter in der Nähe des Bodensees
eingestellt am: 
Dienstag, 13 Juli, 2021
Bereich: 
Einstiegslevel: