Erzieher / Sozialpädagoge / Heilpädagoge (m/w/d) als Schulbegleiter (m/w/d)


Das Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf in der Nähe des Bodensees ist eine Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe mit vollstationärer Betreuung, einem breiten Therapieangebot, neun landwirtschaftlichen und handwerklichen Ausbildungsbetrieben und einem staatlich anerkannten Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum mit dem Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung sowie einer Einjährigen Sonderberufsfachschule.
 
Für unsere Dr. Erich-Fischer-Schule mit den Bildungsgängen Grund-, Haupt- und Förderschule suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
 
Erzieher / Sozialpädagogen / Heilpädagogen (m/w/d) als Schulbegleiter (m/w/d) in einem Stellenumfang von 60 %.
 
Die Stelle ist zunächst bis zum 31.07.2021 befristet.
 
Wir fördern unsere Schüler im Sinne einer individuellen Lern- und Entwicklungsbegleitung (ILEB). Struktur und Beziehung sind die Säulen unserer Arbeit. Wir agieren ressourcen- und handlungsorientiert, Lebenswelt bezogen, Fächer übergreifend und häufig in Projekten. Wir versuchen dabei, unseren Schülern (wieder) einen Zugang zum und Freude am Lernen nahe zu bringen und sie auf die Berufswelt vorzubereiten. Über die Vermittlung fachbezogener Kompetenzen hinaus zählen Lernmöglichkeiten zur Entwicklung von personalen und sozialen Kompetenzen zu einem wesentlichen Bestandteil unserer Arbeit.
 
Ihre Aufgaben:
  • Sozialpädagogische Begleitung eines/r Schülers/Schülerin der Hofklasse während des Unterrichts und in Pausensituationen; daher Aufenthalt größtenteils im Freien
  • Unterstützung der Sozialen Integration/Beziehungsaufbau innerhalb des Klassenverbandes
  • Heranführen an Gruppensituationen
  • Förderung von selbstständigem Lern- und Arbeitsverhalten
  • Auffangen und Bewältigen von Krisensituationen
  • Erarbeitung von Handlungsstrategien zur Konfliktbewältigung
  • Vernetztes Arbeiten mit den zuständigen Ämtern, Lehrern und sonstigen Kooperationspartnern
  • Ggfs. Einsatz in den Ambulanten Diensten im Rahmen einer SPFH oder Erziehungsbeistandschaft.
 
Ihr Profil:
  • Erzieherische / heilpädagogische Ausbildung oder abgeschlossenes sozialpädagogisches Studium
  • Belastbarkeit, Empathie und Durchsetzungsvermögen im Umgang mit Kindern/ Jugendlichen
  • Zuverlässiges, eigenverantwortliches und verantwortungsvolles Arbeiten
  • Der Umgang und das Aufgabenfeld mit herausfordernd agierenden Schülern ist Ihnen vertraut und nicht unangenehm.
 
Wir bieten:
  • Eine vielseitige Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Ein Aufgabenfeld, das selbstständiges Arbeiten bei gleichzeitig gut strukturierter Anbindung ermöglicht
  • Teilnahme an Fortbildung und Supervision
  • Eine am TV-L orientierte Vergütung / alternativ Vergütung auf Honorarbasis
  • Ein kostenfreies Sportangebot im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Vergünstigungen für die Leistungen und Bio-Produkte der dorfeigenen Betriebe sowie der benachbarten Waldorfschule
  • Ein attraktives Lebens- und Arbeitsumfeld mit Gemeinschaftssinn und Dorfcharakter am Bodensee.
eingestellt am: 
Donnerstag, 26 November, 2020
Bereich: