Betriebsleiter (m/w/d) für unseren Obstbau


Der Pestalozzi Obstbau ist einer von zehn landwirtschaftlichen und handwerklichen Betrieben des Pestalozzi Kinder- und Jugenddorfs Wahlwies nahe dem Bodensee. In dem Demeter-anerkannten Obstbau-Betrieb wird auf ca. 10 ha größtenteils Tafelobst angebaut. Der überwiegende Teil der Ernte wird über die kinderdorfeigenen Läden, den Lieferservice „Pestalozzi-bringt-Bio“ und über die Marktstände unserer Gärtnerei in der Region vermarktet sowie für die Eigenversorgung des Kinderdorfes verwendet. Als Ausbildungsbetrieb des Pestalozzi Kinder- und Jugenddorfs bieten wir für junge Menschen mit besonderem Förderbedarf die Ausbildung zum Gartenbauwerker/Fachrichtung Obstbau an.
 
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Anstellung einen
 
Betriebsleiter (m/w/d) für unseren Obstbau nach Demeter-Richtlinien in Vollzeit.
Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.
 
Das sind Ihre Aufgaben:
  • Umsetzung der wirtschaftlichen Ziele und strategische Weiterentwicklung des Pestalozzi Obstbaus
  • Ganzheitliche und nachhaltige Bewirtschaftung der Tafelobstanlagen nach Demeter Richtlinien
  • Vermarktung der Ernte- und  Verarbeitungsprodukte
  • Führung eines kleinen Teams  im Arbeitsalltag
  • Rekrutierung und Betreuung von Saisonarbeitskräften (m/w/d) während Ernte und Baumschnitt
  • Ggf. Ausbildung von Jugendlichen zum Gärtner bzw. Gartenbauwerker (m/w/d) Fachrichtung Obstbau.
 
Das bringen Sie mit:
  • Eine Ausbildung zum Gärtnermeister (m/w/d) Fachrichtung Obstbau oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Führungskompetenz und Verantwortungsbewusstsein
  • Fundiertes Fachwissen, ökonomisches Denken und Handeln, Organisationstalent sowie eine selbstständige, strukturierte Arbeitsweise
  • Freude und Begeisterungsfähigkeit für die Arbeit mit und in der Natur und am Anbau von Obst nach Demeter-Richtlinien
  • Kreativität und Gestaltungskraft für die Ausweitung des Anbauspektrums und die Weiterentwicklung des Betriebes
  • Führerschein Klasse T und B
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Hohe Sozialkompetenz und Interesse an der Arbeit mit unterstützungs- und förderbedürftigen jungen Menschen.
 
Das bieten wir Ihnen:
  • Ein attraktives Arbeitsumfeld in einer großen Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung
  • Einen hohen Gestaltungsfreiraum und die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildung
  • Eine am TV-L orientierte attraktive Vergütung
  • Eine arbeitgeberfinanzierte Direktversicherung
  • Ein kostenfreies Sportangebot im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Hauseigene Kantine
  • Familienfreundliche Lösungen für Mitarbeiter*innen
  • Vergünstigungen für die Leistungen und Bio-Produkte der dorfeigenen Betriebe sowie der benachbarten Waldorfschule.
eingestellt am: 
Mittwoch, 24 Juni, 2020
Bereich: 
Einstiegslevel: