Obstbau

Auf 15 ha Obst- und Streuobstwiesen baut Obstbaumeister Dirk Rösener mit seinem Team über 20 verschiedene Apfelsorten an. Hinzu kommen mehrere Sorten Birnen, Zwetschgen und Pfirsiche. Ergänzt wird das Sortiment durch Apfelsaft, Apfel-Birnensaft und Apfelschorle.
 
Der Pestalozzi Obstbau wirtschaftet nach den Richtlinien des Demeter-Verbandes. Diese beinhalten mit die strengsten Auflagen für den biologischen Anbau von Nahrungsmitteln. Die Einhaltung dieser Auflagen wird mit der jährlichen Zertifizierung bestätigt. Kräuter und natürliche Mineralien (Demeter-Präparate) unterstützen die Vitalität der Pflanzen. Schädlinge bekämpfen wir nicht mit Chemie, sondern durch natürliche Schutzmittel und Nützlinge. Gezieltes Anbringen von Nisthilfen fördert beispielsweise die Ansiedlung von Singvögeln und Hornissen. Sie helfen Schädlinge zu dezimieren. Wildbienen und eigene Honigbienen sichern die Bestäubung der Obstblüten.
 
Der Pestalozzi Obstbau ist ein Ausbildungsbetrieb des Pestalozzi Kinder- und Jugenddorfs. Wir bilden junge Menschen mit besonderem Förderbedarf aus. Gartenbauwerker/Fachrichtung Obstbau ist ein anerkannter Ausbildungsberuf mit Prüfung durch das Regierungspräsidium Freiburg. Die theoretischen Anforderungen sind im Vergleich zur regulären Prüfung weniger anspruchsvoll.  Wir vermitteln den Jugendlichen jedoch alle praktischen Fähigkeiten, die sie für ihre Arbeit im Obstanbau brauchen.
 
Mit dem Kauf unserer Produkte erhalten Sie umwelt- und ressourcenschonend produzierte Lebensmittel von höchster Qualität.  Zudem unterstützen Sie benachteiligte junge Menschen auf dem Weg in die Selbständigkeit. Alle Produkte sind im Pestalozzi Dorfladen und ausgewählte Produkte an den Marktständen der Gärtnerei auf den Wochenmärkten Radolfzell, Konstanz und Stockach erhältlich.