Jetzt anmelden und gewinnen!

Unter allen Neuanmeldungen für unseren Newsletter bis zum 31.08.2017 verlosen wir eine Woche Aufenthalt in einer Ferienwohnung für bis zu vier Personen in Überlingen am Bodensee.
*Pflichtfeld
 
Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel „Gewinnen Sie Ferienglück am Bodensee“
Veranstalter dieses Gewinnspiels ist das Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf (nachfolgend Anbieter), Pestalozzi-Kinderdorf 1, 78333 Stockach-Wahlwies.
Teilnehmen können alle natürlichen Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Angestellte des Anbieters sowie deren Familien- und Haushaltsangehörige.
Sie nehmen teil, indem Sie sich auf der Website www.pestalozzi-kinderdorf.de/gewinnspiel durch Angabe Ihrer Kontaktdaten registrieren. Vorname, Nachname und E-Mail-Adresse müssen angegeben werden. Die Angabe der Anrede ist freiwillig.
Die Teilnahme am Gewinnspiel ist nur möglich, wenn Sie Ihr Einverständnis mit den Teilnahmebedingungen erklären (Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und bin damit einverstanden.) und einwilligen, widerruflich den Newsletter des PKJD zu abonnieren (Ich willige widerruflich ein, viermal im Jahr den Newsletter des Pestalozzi Kinder- und Jugenddorfs per E-Mail zu erhalten. Diesen Newsletter kann ich jederzeit durch einen Link am Ende des Newsletters wieder abbestellen.).
Die Teilnahme ist kostenlos. Es ist nur eine Teilnahme pro Person zulässig.
Teilnahmeschluss ist am 31.08.2017 um 23:59 Uhr.
Der Anbieter behält sich vor, das Gewinnspiel auch ohne Angabe von Gründen zu verlängern oder zu verkürzen. Er behält sich weiterhin vor, Teilnehmer bei Verdacht auf Missbrauch, Manipulation oder strafbares Verhalten vom Gewinnspiel auszuschließen. Ein Rechtsanspruch auf die Teilnahme besteht nicht. Die Teilnahme oder der Versuch einer Teilnahme über automatisierte Verfahren sind nicht zulässig.
Der Gewinn besteht in der Nutzung einer Ferienwohnung mit zwei Schlafzimmern in Überlingen am Bodensee für die Dauer von 7 Tagen (6 Übernachtungen) inkl. Wasser- und Stromverbrauch. Der genaue Zeitraum der Nutzung sowie der Termin für die Schlüsselübergabe und Schlüsselrückgabe werden zwischen Anbieter und Gewinner vereinbart. Bei Schlüsselübergabe muss der Gewinner ein gültiges Ausweisdokument (Reisepass, Personalausweis oder Passersatz) vorlegen und einen Meldeschein ausfüllen.
Ein Rechtsanspruch auf einen bestimmten Zeitraum für die Nutzung besteht nicht. Die Kosten für die An- und Abreise, die Lebenshaltungskosten während des Aufenthalts sowie alle weiteren Kosten, die dem Gewinner während des Aufenthalts entstehen, hat dieser selbst zu tragen. Für Schäden an der Wohnung oder dem Inventar, die durch den Gewinner und/oder seine Mitnutzer verursacht werden, haftet der Gewinner. Der Zustand der Wohnung und des Inventars sowie möglicherweise bereits vorhandene Schäden zum Zeitpunkt der Schlüsselübergabe an den Gewinner werden in einem Protokoll festgehalten und von Anbieter und Gewinner per Unterschrift bestätigt.
Der Gewinner wird durch das Los ermittelt und per E-Mail benachrichtigt. Weitere Informationen erhält er ebenfalls per E-Mail. Meldet sich der Gewinner innerhalb von 14 Tagen nicht zurück, verfällt der Gewinnanspruch und es wird ein neuer Gewinner per Los ermittelt.
Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Gewinn ist unteilbar. Der Gewinn ist nicht übertragbar.

Der Anbieter haftet gegenüber dem Teilnehmer ausschließlich
•    für die leicht fahrlässige Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung der Aktion überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Teilnehmer regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten) und zwar beschränkt auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden.
•    für schuldhaft verursachte Verletzungen des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit
•    für vorsätzlich oder grob fahrlässig von dem Anbieter verursachte Schäden sowie
•    für Schäden aus einer Verletzung einer dem Teilnehmer gegenüber abgegebenen Garantie.

Die vorstehende Haftungsbeschränkung gilt entsprechend für die Haftung der gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen des Anbieters.

Der Anbieter haftet unbeschränkt nach den gesetzlichen Regelungen.

Datenschutzbestimmungen
Der Veranstalter als verantwortliche Stelle im Sinne des §3 Abs. 7  Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) erhebt von den Teilnehmern die folgenden Daten, verarbeitet und nutzt diese: Name und Vorname des Teilnehmers, E-Mail-Adresse des Teilnehmers. Die Angabe einer Anrede ist freiwillig.
Diese personenbezogenen Daten werden für den Zweck der Durchführung des Gewinnspiels erhoben, verarbeitet und genutzt. Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass er viermal im Jahr den Newsletter des Anbieters per E-Mail erhält. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an den Veranstalter oder über einen Link am Ende des Newsletters widerrufen werden. Nach Widerruf werden die personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht. Der Teilnehmer kann beim Veranstalter jederzeit Auskunft über die über ihn gespeicherten Daten verlangen.
Die personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Das Gewinnspiel unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.