Rotary Club setzt die Segel

Im Rahmen der Internationalen Bodenseewoche vom 29. bis 31. Mai 2015 in Konstanz fiel der Startschuss für die Kooperation des Rotary E-Club Bodensee International und dem Pestalozzi Kinderdorf.
Bei bestem Segelwetter warben die zehn freiwilligen Helfer des Clubs im Rahmenprogramm der Regatta für das Projekt „Ferienglück“ und konnten rund 350 € für die Ferienfreizeiten der Kinder aus dem Kinderdorf sammeln.
Der noch junge Club hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kindern in Not zu helfen. „Dass wir uns für das Pestalozzi Kinderdorf engagieren, stand sehr schnell fest. Es ist toll zu sehen, wie sich Menschen so hingebungsvoll für die Schwächsten in der Gesellschaft einsetzen,“ so Rotary Mitglied Christoph Honsell.
Wir freuen uns sehr, dass wir den Rotary E-Club Bodensee International als langfristigen Partner gewinnen konnten. Weitere gemeinsame Aktionen sind bereits in Planung.